Die Rolle der Medien in der Demokratie

(red)

In der von Medienkritik Schweiz organisierten Session am SwissMediaForum 2015 diskutierten Veit Dengler, CEO der NZZ-Mediengruppe und Roger de Weck, SRG-Generaldirektor über die RTVG Revision, vor allem aber über die Rolle von Medien in der Demokratie.  Moderation: Philip Kübler, Präsident Medienkritik Schweiz und Direktor ProLitteris.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt am von .

Über Matthias Giger

Studium der Medien- und Kommunikation, Journalistik und Zeitgeschichte an der Universität Freiburg i.Ue., lic.rer.soc. Online-Redaktion bei der VR Leasing AG, Eschborn und bei der Zukunftsinstitut GmbH, Kelkheim. Von 2007 bis 2013 Lokalredaktor beim Toggenburger Tagblatt. Jetzt an einem Master of Science in Business Administration, Major Information Science.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.