Schlagwort-Archive: Otfried Jarren

„Da hilft vielleicht eine Aussensicht“

INTERVIEW MIT PROF. DR. OTFRIED JARREN (verdankenswerterweise vom Medienmagazin Edito+Klartext zur Verfügung gestellt)
von Helen Brügger und Bettina Büsser, erschienen in EDITO+KLARTEXT NR. 4/2013

Otfried Jarren ist Präsident der neugeschaffenen Eidgenössischen Medienkommission. Im Interview spricht er über die Grüde der Medienkrise, die neuen Aufgaben der Verleger und Medienschaffenden, die Probleme der Publikumsforschung, die Auswirkungen der Werbung auf den Journalismus – und darüber, was die Kommission in diesen Fragen unternehmen kann und will. Weiterlesen

Medien im Umbruch – Bereicherung oder Verarmung?

von Kathrin Reimann

Haben die SRG und private Medienunternehmen mehr gemeinsame Interessen, als die bisweilen aufgeregt geführte öffentliche Debatte den Eindruck entstehn lassen könnte? An einer Podiumsdiskussion der Uni Zürich suchten Spitzenvertreter von SRG, Verlagen, Behörden und Wissenschaft nach Antworten.
Weiterlesen