Schlagwort-Archive: Stellungnahmen

„Unsere Ressourcen sind beschränkt“

Interview mit Martin Künzi, Sekretär des Presserats, von Lukas Langhart

Viele Redaktionen verzichten auf eine Veröffentlichung der Stellungnahmen des Presserats, die das eigene Medium betreffen. Dies widerspricht laut der Erklärung der Pflichten und Rechte der Journalistinnen und Journalisten dem Grundsatz einer fairen Berichterstattung. Der Presserat kann jedoch nicht viel mehr unternehmen, als die Redaktionen höflich darum zu bitten, die Stellungnahmen zu veröffentlichen. Martin Künzi, Sekretär des Presserats, spricht über dessen Rolle innerhalb der medialen Selbstkontrolle.
Weiterlesen

Über VIP-Fälle berichten alle

von Florian Imbach

Schweizer Medien berichten nur selten über Stellungnahmen des Presserats. Betrifft ein Entscheid das eigene Medium, steigt dagegen die Wahrscheinlichkeit einer Veröffentlichung. Dies zeigt eine Untersuchung von zwei Studenten des Instituts für Angewandte Medienwissenschaft IAM.
Weiterlesen