Medienkritik Schweiz Dossier

Was soll Medienkritik? Wie steht es um Medienkritik in der Schweiz? Welche Organisationen, Publikationen, Sendungen und Personen betreiben welche Form der Medienkritik? Diesen Fragen widmet sich dieses Dossier:

  • Nationalfonds-Projekt Radar Medienkritik Schweiz: Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) und die Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur (HTW Chur) wollen die Struktur und den Inhalt der jährlich veröffentlichten Medienkritik in der Schweiz regelmässig messen. (1.4.2014 bis 1.4.2016) – zum Projektbeschrieb
  • Beitrag von Prof. Dr. Vinzenz Wyss, Michael Schanne und Annina Stoffel: Medienkritik in der Schweiz – eine Bestandesaufnahme (2012) – Link zum PDF
  • Referat von Prof. Dr. em. Christian Doelker: Was ist, kann und soll Medienkritik? (2008) – Link zum PDF
  • Referat von Gottlieb F. Höpli zum “Elend der Medienkritik” (2010) – Link zum PDF
  • Sendung von Schweizer Radio über Medienkritik in der Schweizwas sie soll, wer sie macht und wie es um sie bestellt ist (2012)– Link zur Sendung
  • Twitteraccount des Schweizer Medienkritikers Rainer StadlerLink zum Account
  • Medienkritik aus Expertensicht Diplomarbeit von Sonja Ganguin, eingereicht an der Fakultät für Pädagogik der Universtität Bielefeld, Deutschland (2003) – Link zum PDF
Medienkritik Schweiz bei Facebook und Google+:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.